Schule am Hasenstieg

Förderzentrum mit dem Schwerpunkt Geistige Entwicklung

 

Sie finden uns hier: 


 

Telefonnummer des Fahrdienstes Trans-Care: 04194-4799909


Aktuelles:


Liebe Eltern,

 

endlich sind die Corona Bestimmungen gelockert worden, sodass wir uns auch in der Schule wieder freier bewegen können. Aus diesem Grund haben wir uns kurzfristig entschlossen, ein kleines Sommerfest zu organisieren und möchten Sie herzlich zu unserem

 

KLEINEN SOMMERFEST

AM 02.06.2022 VON 16:00 BIS 18:00 UHR

IN DIE SCHULE AM HASENSTIEG

 

einladen.

 

Wir freuen uns auf nette Gespräche bei kalten und heißen Erfrischungen, lustige Spiele, wilde Fahrten mit unseren Kinderfahrzeugen, ausgelassene Stimmung auf der Hüpfburg und reges Interesse an unseren Verkaufsständen.

 

 

 

 

Ihr Hasenstieg-Team


FSJ & BFD Plätze frei

Für das Schuljahr 2022/2023 kann man sich jetzt bewerben.   

Das Beschäftigungsverhältnis beginnt in der Regel am 01.08. eines Jahres und endet am 31.07. des Folgejahres. Lerne uns gerne an einem Probetag kennen. Bewerbungen bitte schriftlich oder telefonisch, direkt an das Förderzentrum "Schule am Hasenstieg". Wir freuen uns auf Dich!


Absonderungserlass und Hygienekonzept                                   Stand: 06.05.2022

Liebe Eltern, liebe Erziehungsberechtigte, das Gesundheitsministerium hat einen neuen Absonderungserlass veröffentlicht, der ab heute gilt und durch die Kreise und kreisfreien Städten mit entsprechenden Allgemeinverfügungen umgesetzt werden muss. Sie finden das Dokument unter diesem Link: https://www.schleswig-holstein.de/DE/Schwerpunkte/Coronavirus/Erlasse/2022/220504_absonderungserlass.html

 

Dort heißt es unter anderem unter Nr. 3:

 

„Die Anordnung zur Absonderung endet bei nachweislich infizierten Personen automatisch nach fünf Tagen. Einer gesonderten Verfügung des zuständigen Gesundheitsamtes [oder opt. entsprechende fachliche Stelle einzutragen] oder eines abschließenden negativen Tests bedarf es hierfür nicht. Ein solcher Test wird jedoch empfohlen.“

 

Es gilt also nun eine auf fünf Tage verkürzte Absonderungspflicht für alle positiv getesteten Personen. Für Haushaltsangehörige, die nicht selbst positiv getestet sind, gilt keine Absonderungspflicht mehr. Bitte beachten Sie das im Umgang mit allen Schulangehörigen. Als weitere Regelungen für den Bereich der Schulen beachten Sie bitte den Hygieneleitfaden unter diesem Link: https://www.schleswig-holstein.de/DE/Schwerpunkte/Coronavirus/Schulen_Hochschulen/Schuljahr21_22/hygienekonzept_21_22.html . Eine gesonderte Verordnung für den Bereich der Schulen gibt es im Übrigen nicht.

 

 

Mit freundlichen Grüßen 

Sebastian Büscher


Download
Elternbrief vom 18.03.2022
Elternbrief 18.03.2022.pdf
Adobe Acrobat Dokument 353.9 KB

Aktuelle Informationen für Reisende - Bundesgesundheitsministerium

Bitte klicken Sie auf die Überschrift. Dort gelangen Sie auf alle wichtigen Informationen für Reiserückkehrer. Achten Sie auch darauf, dass sich der Status eines Landes als Hochinzidenzgebiet täglich ändern kann und dies eine Quarantäne nach dem Urlaub nach sich ziehen kann. 


27.04.2021: Wenn Sie Anspruch auf eine Ferienbetreuung für die Schulentwicklungstage und den einen beweglichen Ferientag haben (10.-12.05.2021), dann können Sie folgendes Formular in der Schule bis zum 30.04.2021 einreichen.

Download
Anmeldebogen Ferienbetreuung KW 19-21.pd
Adobe Acrobat Dokument 108.4 KB

Unterstützen Sie uns!

In Jahr 2016 wurde unser Schulverein 40 Jahre alt. Das heißt: 40 Jahre Hilfe durch viele liebe Menschen, die unsere Schülerinnen und Schüler mit einer Spende regelmäßig unterstützen!

Werden Sie teil dieser Gemeinschaft!

Informationen erhalten Sie hier auf dieser Homepage. Für einen direkten Kontakt zu unserem Schulverein schreiben Sie bitte eine Mail an folgende Adresse: schulverein@foerderzentrum-hasenstieg.de


12.05.2021: Ab Montag, den 17.05.2021 besteht wieder die Möglichkeit für alle Schülerinnen und Schüler in die Schule zu kommen. Die Eltern bzw. Erziehungsberechtigten haben nach wie vor die Freiheit zu entscheiden, ob sie ihr Kind zur Schule schicken wollen oder nicht. Bitte informieren Sie auch den Fahrdienst, wenn Ihr Kind befördert werden soll. Wir hoffen sehr, dass der Präsenzunterricht jetzt durchgängig bis zu den Sommerferien stattfindet. Sollten die Inzidenzwerte wieder steigen erhalten Sie von uns, wie gewohnt, Informationen wie wir damit umgehen. Bleiben Sie gesund! Ihr Sebastian Büscher